Tags

, , , ,

Bill Gates wurde dabei ertappt, wie er in einer dystopischen Vorsorgeübung namens „Catastrophic Contagion“ Jugendliche und Kinder ins Visier nahm. Gates versucht verzweifelt zu verhindern, dass Informationen über dieses beunruhigende Gipfeltreffen an die Öffentlichkeit dringen, aber zu seinem Pech gibt es jetzt zu viele mutige Menschen, die entschlossen sind, sein Übel vor der Welt zu enthüllen.

Erinnern Sie sich an „Event 201“, eine Bereitschaftsübung mit einer Coronavirus-Pandemie, die im Oktober 2019 unter der Schirmherrschaft des Weltwirtschaftsforums und der Bill and Melinda Gates Foundation durchgeführt wurde und an der die üblichen Verdächtigen wie die Weltgesundheitsorganisation, das chinesische CDC, Anthony Fauci und andere beteiligt waren?

Das Timing war exquisit, und die COVID-19-Pandemie begann innerhalb weniger Wochen nach der Übung und verlief genau so, wie sie es vorausgesagt hatten. Die Globalisten-Elite war im siebten Himmel. Das Weltwirtschaftsforum konnte es sich nicht verkneifen, die Situation schadenfroh zu kommentieren und das Loblied auf die „brutal effizienten“ Abriegelungen zu singen.

Gates hat jetzt verstanden, dass wir ihm auf der Spur sind. Seien wir ehrlich, es gibt einfach viel zu viele Zufälle, wenn es um Gates geht, als dass man ihm erlauben könnte, still im Verborgenen zu arbeiten, ohne ihn genau zu beobachten.

Er hat die unheimliche Fähigkeit, zukünftige Pandemien „vorauszusehen“. Neben der Vorbereitung auf die Covid-19-Pandemie über Event 201 führte er auch eine „Affenpocken-Vorbereitungsübung“ im Jahr 2021 durch, die das Auftreten von Affenpocken auf den Monat genau vorhersagte!

Bill Gates Caught Planning ‘Catastrophic Contagion’ That Kills ‘Millions of Children’ to Inner Circle